Fertigparkett

Umgangssprachlich wird der Parkettboden mit dreischichtigem Aufbau (Deckschicht – Mittellage – Gegenzug) als Fertigparkett bezeichnet.
 

Dabei ist es egal ob es sich um großflächige Parkettelemente, um einen Schiffsboden oder um ein Landhausfertigparkett handelt. Dieser Boden ist industriell hergestellt, fertig oberflächenbehandelt, kann schwimmend verlegt werden und bedarf nach seiner Verlegung auf der Baustelle keiner Nachbehandlung.

Ausüge aus unseren Lieferantenkatalogen: